kurto wendt (autor)

die aneinanderreihung flapsig zitiertem trifft es oft genauer als der intensive versuch, unfassbare verhältnisse in eigene worte zu fassen. “meine freiheit wird nicht durch die freihet der anderen begrenzt, die freiheit der anderen ist der gegenstand meiner freiheit” und “nur wer aufsteht kann sich wi(e)dersetzen”. 
es reicht nicht, dagegen zu sein. tun.